Logo

Unser Chor


... und seine Geschichte.


Der Pop- und Gospelchor Voices of Joy besteht aus derzeit 23 Mitgliedern, die alle eine Leidenschaft teilen: Das Singen. Musikalisch anspruchsvolle Arrangements zu meistern, und vor allem mit Freude und Spaß zu musizieren, das ist das Motto unseres Gospelchores; deshalb auch der Name: Voices of Joy. Nicht nur Gesang, sondern auch rhythmische Elemente spielen eine wichtige Rolle. So werden viele Songs von Percussion-Instrumenten sowie einem professionellen Pianisten begleitet. Größere Konzerte werden von einer Band untermalt.

Seit 2011 steht der Chor unter der Leitung von Steffen Schönborn, wurde aber bereits 1999 von Andrea Deschler gegründet, wozu der Film "Sister Act" den Anstoß gab.
Nach wie vor gehören viele Songs aus diesem Film zum Repertoire; aber auch viele andere bekannte – zum Teil neu arrangierte – Gospels, frische, moderne Gospels, afrikanische Lieder, Songs aus dem Pop-Bereich und Lieder aus bekannten Musicals begeistern uns und unser Publikum.

Wir veranstalten Konzerte und singen bei Hochzeiten, Taufen, Weihnachtsfeiern, Firmenfeiern sowie sonstigen privaten oder betrieblichen Festen.
Buchung und Kontakt hier.